• Pfingstturnier 2013
  • Pfingstturnier 2015
  • Pfingstturnier 2015
  • Pfingstturnier 2017

JFC KASPEL 09

U16 des JFC Kaspel 09 bedankt sich bei seinen Sponsoren

 

U16 Trikot 2018 500

Auch in der Saison 2017/2018 ist die Mannschaft der U16, um ihre Trainer Marcus Schreiber und Maik Pretz, in ihrer Hinrunde der Kreisliga wieder erfolgreich und musste sich nur gegen Neuhof mit einer Niederlage und gegen Nord mit einem Unentschieden zufrieden geben. Sonst wurden alle Spiele souverän gewonnen.

Auch in der abgelaufenen Hallenrunde trat diese Mannschaft an, und erreichte auch dort die Endrunde, in der man sich erst kurz vorm Finale geschlagen geben musste.

Durch die konstant gute bis sehr gute Leistung sind nun drei neue Werbepartner auf diese junge Mannschaft aufmerksam geworden.

So konnte mit dem Malermeisterteam DIDA aus Harsum ein neuer Sponsor für Aufwärmshirts, mit dem Bauunternehmen Dammeyer aus Machtsum ein doppelter Trikotsponsor und mit dem Gasthaus Baule aus Harsum ein Sponsor zur Beflockung unserer Trainingsanzüge gefunden werden.

Auf diesem Wege möchten sich die U16 des JFC Kaspel 09 noch einmal bei allen Sponsoren bedanken.

Maik Pretz

Trainer U16 JFC Kaspel 09

U16 Trainingsanzug 2018 500

U16 Trikot Hose 2018 500

Fantasia Pfingstcup 2018 erfolgreich beendet

Pfingstturnier 2018 HP1

Zahlreiche Besucher bei der Siegerehrung

Wie in den Jahren zuvor verlief die Veranstaltung auf dem Aseler Farkenberg ohne große Probleme und bei schönstem Sommerwetter ab. Großen Anteil daran hatte das Organisationskommite um Heinrich Bettels und die vielen Eltern und freiwilligen Helfer, die zum gelingen beitrugen. Aufrgrund der warmen Witterung konnte der JFC Vorsitzende Jörg Ullrich zahlreiche Familien mit ihren Fußball spielenden Kindern auf der Anlage des SC Asel begrüßen. Insbesodere der Pfingstsonntag lud alle zum Sonnenbaden auf den mitgebrachten Decken ein. Es konnten wieder annährend 1000 Besucher auf der Sportanlage begrüßt werden. Erfreulicherweise gab es in diesem Jahr keine größeren Verletzungen zu beklagen.

Die Siegerteams:

Juniorinnen:

D-Juniorinnen: JFC Kaspel 09; C-Juniorinnen: JFC Kaspel 09; A/B Juniorinnen: VfV Hildesheim

Junioren:

U6 : außer Konkurrenz; U7: OSV Hannover; U8: VfL Eintracht Hannover; U9: SSV Elze; U10: VfR Germania Ochtersum; U11: VfL Nordstemmen; U12: TuS GW Himmelsthür; U13: ESV Eintracht Hameln; C- Junioren: SV Arminia Vechelde

 

Pfingstturnier 2018 HP2

Spielszene aus der Begegnung SV Arminia Vechelde - JFC Kaspel 09

Pfingstturnier 2018 HP3

.....manchmal kann Fußball auch wehtun.

D- Juniorinnen gewinnen VGH Girls Cup in Borsum

Souverän setzte sich unsere D- Juniorinnen Mannschaft Team I beim Vorentscheid der Mädchen Bezirke Hannover Süd, Holzminden und Hildesheim durch. Mit 7 Siegen und nur einem Gegentor wurde dann letztendlich auch die Mannschaft der SG Hannover 74 im Endspiel mit 4:0 besiegt. Diese Mannschaft nimmt somit am 16.Juni an der Endrunde zur Niedersachsenmeisterschaft teil. Team II schlug sich ebenfalls sehr achtbar. In der 6er Gruppe erzielte das Team 2 Siege, 2 Niederlagen und 1 Unentschieden. Dieses ergab einen hervorragenden 4ten Platz in der Gruppenphase.

Bei strahlendem Sonnenschein hatten sich 23 Mädchenmannschaften mit Anhang auf der Sportanlage in Hildesheim eingefunden. Die Eltern unsrere D-Juniorinnen lieferten ein perfektes Catering (vielen Dank dafür !!), sodaß die Fußball Sause steigen konnte. Heinrich Bettels und Steffi Pätsch vom NFV hatten ein perfekt organisiertes VGH Girls Cup Turnier auf die Beine gestellt. Die vielen Trainerinnen das NFV fanden somit beste Bedingungen vor um in den zahlreichen Mädchen Teams neue Talente zu sichten.

Hier das D-Juniorinnen Team welches uns auch bei der Endrunde in Barsinghausen vertreten wird.

VGH Girls Sieger JFC 2018 05 06 500

Stehend v.l. Lea Blum, Emelie Reumann, Julia Meißner, Elisa Heine und Co Trainer Jonas Gräflich.

Vorn v.l. Emelie Klingen, Alessya Ruhnow, Tessa Blumenberg.

Es fehlt Torhüterin Jennifer Steinfurth und Trainerin Lea Kanne.

София plus.google.com/102831918332158008841 EMSIEN-3