Veranstaltungskalender

<<  Mai 2016  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Banner

Anmeldung

Besucherzähler

Heute82
Gesamt244173

jbc vcounter

JFC Kaspel 09 e.V.

9. Fantasia Pfingstturnier beendet

75 Jugendteams verbringen Pfingsttage auf Aseler Sportplatz

Am Pfingstsamstag und Pfingstsonntag wurde auf dem Sportplatz des SC Asel nun schon zum 9.ten mal das Fantasia Pfingstturnier des JFC Kaspel 09 ausgetragen. In 75 Teams trugen Mädchen und Jungen ihre Spiele aus. Neben Fußbällen und Medaillen, die als Siegprämie ausgespielt wurden, waren die T-Shirts des Ausrichters Fantasia heißbegehrt. Leider war der Wettergott dieses Mal nicht im Bunde mit den jungen Kickern und so musste so manche Winterjacke wieder aus dem Schrank geholt werden. Dieses tat dem Spaßfaktor jedoch keinen Abbruch.

Das Team um Dieter Meyer, Luca Dietrich und Heinrich Bettels hatte alles wieder bestens organisiert und vorbereitet. Zahlreiche Zelte waren errichtet worden, die als Umkleidekabine dienten oder Zuflucht bei den gelegentlich aufkommenden Schauern boten. Platzwart Engelbert Wichmann hatte die Rasenplätze bestens präpariert, sodass die Spieler gute Platzbedingungen vorfanden. Ausgetragen wurden die Spiele wieder teils Zeitgleich auf 3 Rasenplätzen. Marcus Schreiber, der für die Schiedsrichter verantwortlich zeichnete, konnte am Sonntagabend von fairen Spielen ohne große Verletzungen berichten. Matthias Rusack, Jörg Ullrich und Heinrich Beike, die in der Regie tätig waren hatten den Zeitablauf der Spiele immer im Blick und wussten auch gekonnt zu improvisieren wenn eine Jugendmannschaft am Turnierbeginn nicht angetreten war und der Spielplan geändert werden musste. Hier hatte man immer einen Plan B parat. Angetreten auf der Sportanlage des SC Asel waren in vielen unterschiedlichen Jugendklassen wieder zahlreiche Teams aus dem Hildesheimer Raum und der Region Hannover. Auch ein Team vom VfB Hermsdorf Berlin hatte den Weg nach Asel gefunden und gewann auch gleich die Altersklasse der U10 Junioren.

Hier die Siegerteams der beiden Pfingsttage:

  • U6 Junioren: Alle Teams sind Sieger

  • U7 Junioren: TSV Bemerode

  • U8 Junioren: VFR Germania Ochtersum

  • U9 Junioren: TSV Bemerode

  • U10 Junioren: VfB Hermsdorf Berlin

  • U11 Junioren: JSG Harsum/ Algermissen

  • U12 Junioren: TSV Isernhagen

  • U13 Junioren: JFC Kaspel 09

  • B-Junioren: JFV Süd

  • D-Juniorinnen: JFC Kaspel 09

  • C-Juniorinnen: VfL Bückeburg

  • B-Juniorinnen: VfL Eintracht Hannover

   

Die U8 kommt wieder in Tritt

Wir sind wieder im Tritt. Das erste Spiel gegen Förste haben wir hergeschenkt. Das hohe 2 stellige Ergebnis war fast noch allen Spielern im Kopf. "Die hauen wir weg" war ja noch fast zahm. Ein paar Spielern wurde daher vom Trainerstab eine Ruhepause verordnet. Das restliche Team sollte entsprechend gefordert werden. Leider konnten die Anweisungen und Positionen nicht im Spiel umgesetzt werden. Positionen wurden nicht eingehalten, Gegenspieler nicht angegriffen.... So kam es dann doch zu einer nicht erwarteten Niederlage. Danach stieg dann die Formkurve so langsam an, in Sarstedt kam es zu einer sehr torreichen Partie die mit einem Unentschieden endete. Spielerisch sind wir im Vergleich zur Hinserie stärker geworden. Das Defensivverhalten ist ausbaufähig. Wir werden daher die nächsten Wochen intensiv Zweikampf üben.

 

Jörg Ullrich
Osteranger 6
31177 Harsum

Tel. 05127 210793

   

Gute Entwicklung der U7

Nachdem die Hallenrunde mit dem letzten, diesmal sehr späten, Termin im April beendet wurde sind wir jetzt wieder auf dem Platz mit Rasen unter den Füßen unterwegs. Auch hier haben wir jetzt schon 2 Spielrunden bestritten. Die letzte am 29.05. richten wir selbst aus. Ein Teil der Mannschaft entwickelt jetzt merklich Ehrgeiz im Spiel dieses auch gewinnen zu wollen. Es wird teilweise richtig gekämpft, sich angestrengt. Wir coachen bewusst zurückhaltend, im Spiel gegen Sarstedt wurde so richtig gefightet. Ein starkes Unentschieden war die Belohnung. Insgesamt wurde die erste Spielrunde wesentlich erfolgreicher gespielt als die ersten 3 im letzten Jahr. Das war bei der 2. Spielrunde so. Wir hoffen darauf, nö eigentlich wissen wir es ;-) - die Entwicklung wird sich entsprechend fortsetzen. Mit Siegfried Stasche konnte jetzt auch für den Trainingsbetrieb der U7 Verstärkung gewonnen werden. Somit betreut jetzt hier auch ein 2-köpfiges Team (Luca und Siegfried) die Mannschaft. Daneben sind ja Dienstags immer auch Tristan und ich mit der U8 auf dem Platz sodass wir hier auch flexibel Spieler oder Übungsinhalte untereinander tauschen können.

 

Jörg Ullrich
Osteranger 6
31177 Harsum

Tel. 05127 210793

   

JFC Juniorinnen beim VGH Girls Cup 2016

2016 VGH Girls Cup
 
Gute Leistungen beim VGH Girls Cup in Kirchrode zeigten unsere beiden Mannschaften. Während Team I aus der aktuellen D-Juniorinnen Mannschaft gebildet wurde setzte sich das Team II vorwiegend aus Mädchen zusammen die, die 4te Klasse der GS Borsumer Kaspel oder die der GS Harsum besuchen. Unsere beiden Trainer Lea Kanne und besonders Luca Dittrich mit seinem neuformierten Team zeigten sich zufrieden.
   

Fußballstars der Jahrgänge 2009, 2010 und 2011 gesucht

An alle zukünftigen Fußballstars der Jahrgänge 2009, 2010, 2011!

 

Am 26.04 (16:30), 30.04. (15:00) und 10.05.(16:30) bieten wir ein buntes Schnuppertraining an.  

Bananenflanke, Flatterball, Torjubel, Glanzparade, Tiki Taka, Aufsetzer, Gurkenpass, Übersteiger.

Wir suchen Abstauber, Dribbler, Elfmeterschützen, Flügelspieler, hängende Spitzen, Joker, Knipser, Liberos, Schwalbenkönige, Spielmacher, Superstürmer und Torschützen.

Auch gerne gesehen: Engagierte Eltern J.

Mach mit !

Wir sind die U7 von JFC Kaspel 09 und trainieren jeden Dienstag um 16:30 auf der Sportanlage in Borsum.

Ruf einfach mal an.

Kontakt Jörg Ullrich, Tel. 05127/210793

   

Zusätzlicher Trainingstag U7/U8

Hallo liebe Eltern,
 
wie heute bereits nach dem Spiel angekündigt wollen wir ab nächster Woche einen zusätzlichen Trainingstag anbieten.
 
Donnerstags von 17 bis 18 Uhr auf der Sportanlage in Borsum.
 
Haupttrainingstag bleibt mit einem Zeitrahmen von 1,5 Stunden auf jeden Fall der Dienstag. Sofern es zeitlich einmal eng werden sollte beide Termine wahrzunehmen bitte möglichst den Dienstag bevorzugen.
 
Rückfragen und Erläuterungen gerne Dienstag nach dem Training.
 
Viele Grüße
Jörg und Tristan
 
Jörg Ullrich
Osteranger 6
31177 Harsum
Tel. 05127 210793

   

Seite 1 von 30