• Pfingstturnier 2017
  • Pfingstturnier 2015
  • Pfingstturnier 2015
  • Pfingstturnier 2013

JFC KASPEL 09

JFC trifft H96 Fussballschule

96 Fussballschule 2021

An dem wohl ersten richtig sonnigen Sonntag des Jahres fand auch das erste fußballerische Highlight des Jahres für unsere Kids statt. Bei warmen 27 Grad und einer kleinen Brise übernahmen 4 Trainer von der 96-Fußballschule insgesamt 39 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die aus den verschiedensten Vereinen aus der Regionen stammen (überwiegend aber aus unserem JFC). Das Tagescamp war im Vorhinein bereits ausgebucht. Die Maximalteilnehmerzahl von 40 Kindern war innerhalb von 5 Tagen bereits erreicht. Lediglich ein Teilnehmer erschien am Sonntagmorgen nicht.
Um 10:00 Uhr füllte sich der perfekt präparierte Platz in Asel und den Kids merkte man sofort an, dass sie richtig Lust auf Fußball hatten. Nach der Begrüßung vom Haupttrainer Torsten Bartsch wurden die vier Trainingsgruppen gebildet und es konnte auch direkt losgehen.
Den Kids wurden bei den Einheiten sämtliche Techniken abverlangt. Es wurde dabei auf den Torschuss, das Dribbling und das Passspiel eingegangen. Auch koordinative und kognitive Fähigkeiten wurden trainiert und verbessert. Das größte Augenmerk aber legten die Trainer auf die Spielfähigkeit in sämtlichen Variationen, sodass das Entscheidungsverhalten vor allem in 1-gegen-1 Situationen sowie weiteren Über-, Unter- und Gleichzahlspielen geschult wurde.
Nach gut 2x 90 Minuten Training und anschließender Skill-Challenge, bei dem die Kids Gelerntes direkt umsetzen konnten, blickte man in glückliche aber auch erschöpfte Kinderaugen. Das Feedback vor Ort war durchweg positiv. Der Spaß stand allem fußballerischen Ehrgeiz zum Trotz im Vordergrund. Und den hat man den Kindern einfach in den Gesichtern absehen können. Aber auch Fortschritte waren erkennbar. Einige Trainingsformen werden nunmehr auf Wunsch der Kids auch in das Vereinstraining übernommen. Das einzige kleine Manko des Tages war wohl der ein oder andere Sonnenbrand.
Es war alles in allem ein richtig schöner Tag, an den sich die teilnehmenden Kids wohl gerne zurückerinnern.
Wir freuen uns, dass wir Ende August weitere Veranstaltungen mit der 96-Fußballschule anbieten dürfen. Zunächst dürfen dann auch die ganz Kleinen im Rahmen eines eintägigen Bambini-Camps ihren Spaß am Fußball beweisen. Dann folgen die Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren im Rahmen eines dreitägigen Wochencamps kurz vor Schulbeginn. Da auch kurz zuvor noch der Fantasia-Cup stattfindet, werden die „Kaspel-Sporttage“ auch für die Familien einiges zu bieten haben. Informationen dazu folgen noch. Seid aber gespannt, das wird richtig toll für alle. Zu den Buchungen gelangt ihr über die nachfolgenden Links:
Bambini-Camp: https://fussballschule.hannover96.de/de/portal/events/1883-bambini-camp-beim-jfc-kaspel
Wochencamp: https://fussballschule.hannover96.de/de/portal/events/1801-jfc-kaspel

Stefan Schneider

Neuer JFC Fanshop

Der JFC hat ab sofort einen neuen Partner für die eigene Ausstattung mit Vereinsequipment. Auf der Bolzplatz Homepage ist ein eigener JFC Vereinsshop eingerichtet. Hier könnt ihr direkt online bestellen. Eine noch günstigere Sammelbestellung ist aber nach wie vor auch möglich. Der Bolzplatz Shop befindet sich in:

Trockener Kamp 6
31139 Hildesheim
JFC Fanshop Bolzplatz neu

E-Junioren des JFC gewinnen neue Trikots

Unter dem Motto „Dream-Team gesucht“ hatte das Fachgeschäft electroplus MASCHKE aus Hildesheim Ende Juni 2020 zu einem Gewinnspiel aufgerufen, bei dem eine Nachwuchsfußballmannschaft einen Satz neuer Trikots gewinnen konnte. Das Siegerteam wurde im vergangenen Jahr ermittelt und der Gewinn in einer kurzen Pandemie-Pause an die Mannschaft übergeben.

„Die Resonanz auf unser Gewinnspiel war einfach großartig. Viele Nachwuchsteams aus Hildesheim und Umgebung haben sich um unsere Trikots beworben“, berichtet Jörg Maschke, Geschäftsführer von electroplus küchenplus MASCHKE, stolz.

Dream-Team gesucht – und gefunden!
Die Nase vorn hatten am Ende die Kicker der E-Jugend vom JFC Kaspel 09 e.V., die sich bei dem Facebook-Gewinnspiel die meisten Likes sichern konnten. „Das Team brennt schon darauf, dass der reguläre Spielbetrieb hoffentlich schon bald wieder losgeht und wir endlich in den neuen Trikots spielen können“, so der Verantwortliche Stefan Schneider vom JFC Kaspel.

Ob das erste Saisonspiel mit den neuen electroplus küchenplus Trikots damit zum Selbstläufer wird, kann natürlich auch Fachhändler Jörg Maschke nicht versprechen.

„Aber rein optisch haben wir sicherlich einen kleinen Vorteil“, so Stefan Schneider, „denn die neuen Trikots sehen wirklich klasse aus!“ 

Stefan Schneider

U11 2020 2021

София plus.google.com/102831918332158008841 EMSIEN-3